14.10.2016

 

1. BSS Schimmelkonvent in Heidelberg

Natürlich sind wir als Austeller, Referent und ... Photograph dabei!

 

24.09.2016

 

Heute werden unsere geernteten Früchte gekeltert.

23.09.2016

 

Wir ernten "Die Früchte von Avalon" für die Erntedankgeschenke an unsere Freunde und Kunden.

06.09.2016

 

Vorher / Nachher ...

23.08.2016

 

Abraham Lincoln sagte einmal:

„Wenn ICH fünf Stunden Zeit hätte, einen Baum zu fällen, würde ich vier Stunden meine Säge schärfen.“

Also, warte nicht erst so lange, bis du mit dem Sägen fertig bist, sondern schärfe JETZT deine Säge, deinen Verstand und dein Leben, um anschließend viel schneller voran zu kommen.

 

Weil wir wissen, dass das richtig ist, haben wir ein Wiederholerseminar "UnternehmerEnergie" beim Schmidtcolleg gebucht - natürlich bei unserem geistigen Mentor Klaus Kobjoll.

 

18.08.2016

 

Heute haben wir eine mikrobielle Feinreinigung fertiggestellt. Die Sanierungsfirma, die vor uns tätig war, hatte durch fehlende Abschottungen und mangelhaften Umgebungsschutz dafür gesorgt, dass die gesamte Wohnung (auf 2 Etagen) nebst Inventar kontaminiert war und feingereinigt werden musste. Die letzten drei der folgenden Bilder sind "Nachher"-Ansichten.

 

04.08.2016

 

Beim Ausbau künstlicher Mineralfaser und der abschließenden Reinigung gelten strenge Arbeits- und Umgebungsschutzmaßnahmen. "Ganzkörperkondom" und Vollgesichtsmaske mit Gebläsefiltergerät sind Pflicht. Die beiden Videos vermitteln einen kleinen EIndruck, wie wir derart ausgestattet arbeiten:

01.08.2016

 

Wenn du etwas 2 Jahre lang gemacht hast, betrachte es sorgfältig!
Wenn du etwas 5 Jahre lang gemacht hast, betrachte es misstrauisch!
Wenn du etwas 10 Jahre lang gemacht hast, mache es anders. (Mahatma Gandhi)

 

Getreu dieser Weisheit bilden wir uns natürlich permanent weiter.

 

29.06.2016

 

 

Unser letzter Abend in der Pfalz. Die lieben "Unterwohner" unserer Baustelle hatten uns auf einen Pfälzer Wein eingeladen. Mit noch mehr Wehmut verlassen wir den uns mittlerweile liebgewordenen Flecken ...

An Fronleichnam Ende Mai - der einzige freie Tag bisher - hatten wir die Burg Wachenheim erklommen und neben einem Schoppen Pfälzer Wein den Ausblick auf die Rheinebene genossen. Nun müssen wir Abschied nehmen. Die Arbeit ist getan. Gespannt sind wir auf die neuen Herausforderungen, die auf uns schon warten.

 

24.06.2016

Seit vier Wochen suchen wir in einer Altbauwohnung aus dem Jahr 1933 für einen Kunden in Rheinland-Pfalz, der an MCS (Wikipedia: Vielfache Chemikalienunverträglichkeit) leidet nach Schadstoffen.

 

Wir suchen und entfernen alte Heraklit-Platten, suchen in der Nähe von Wasseranschlüssen und -abläufen nach Schimmel, puhlen verschimmelte Mineralwolle aus den Fensterlaibungen, entfernen Gips unter der Elektroinstallation und und und ...

 

Auch für uns völlig neu und spannend.

 

Uwe Münzenberg und Karin E. Götz (C) 2016 Avalon
Uwe Münzenberg und Karin E. Götz (C) 2016 Avalon

 

15.06.2016

 Unser erster großer öffentlicher Auftritt. Wir haben auf der 20. Pilztagung in Bonn vor der versammelten Fachwelt einen Vortrag gehalten. Unser Thema - was sonst - war:

 

"Mikrobielle Feinreinigung – [s]porentief rein? - Betrachtung aktueller Regelwerke"

 

 

Aus dem Inhalt:

Reinigungstechnik – die wichtigsten Faktoren

Sinnerscher Kreis

Abwurfmethode

Anwendungsbeispiele

Reinraumreinigung

Fraktaler Schmutz

Rechtliche Grundlagen

BGB: Werkvertrag vs. Dienstvertrag

VOL/VOB Reinigungsmethoden

Überarbeiteter Schimmel-Leitfaden 2016

Überarbeitete DGUV-Information 201-028 Gesundheitsgefährdungen durch Biostoffe bei der Schimmelpilzsanierung

Schlussfolgerungen für die mikrobielle Feinreinigung

 

14.06.2016

Hallo, mein Name ist Bernhard Eckert. Ich stelle Euch in unregelmäßigen Abständen Einblicke in unsere Arbeit in aller Welt vor. Wir ziehen durch die Lande und entfernen Schimmel, damit die Menschen in gesunden Häusern leben und arbeiten können. Das ist unsere Leidenschaft.